Warum scrollt eigentlich die Seite im Hintergrund?

(Wir bewegen hier nur ein Nebengespräch, das sein eigenes Thema verdient.)

Scrollen funktioniert aber nur ein Mal, wenn der Beitrag lang genug ist. Sobald ein Ende des Beitrags erreicht ist, wird wieder der Hintergrund gescrollt, und auch wenn die Maus über dem Feld bleibt, bewegt sich das erst wieder, wenn explizit rein geklickt wird. Selbst ein Ende der Seite im Hintergrund bewegt das Fenster hier dann nicht automatisch weiter.

Ich mache jetzt mal das Feld hier extra klein und schreibe was weiter unten. Jetzt kann ich ein wenig scrollen. Wenn aber die erste Zeile erreicht habe, und weiter scrolle, bewegt sich wieder der Hintergrund, und dann hilft kein entgegengesetztes scrollen, um das Textende zu erreichen, ich muss unbedingt erst wieder hier reinklicken.

Intuitiv ist anders, deutlich anders.